Kümmere dich um dein Projekt
Wir kümmern uns um deine Privatsphäre

Du bist als Blogger oder Selfpublisher tätig? Dein Arbeitsort heißt Homeoffice und dich stört die Angabe deiner Privatanschrift im Impressum, doch das Anmieten einer Geschäftsadresse ist zu teuer?
Der Adress-Schutz hat eine Alternative für dich.

N

Privatadresse geschützt dank
ladungsfähiger Anschrift

N

2 Wochen kostenlos testen

N

Bereits ab 4,99 €/Monat

Der Adress-Schutz – Dein Partner im Web- und Buchprojekt

~

Privatadresse bleibt privat

Kein Zurschaustellen der eigenen Anschrift im Web oder Buch.

Ladungsfähige Anschrift

Dank Postvollmacht & persönlicher Annahme. Dein virtueller, privater Post-Service.

Unschlagbarer Preis

Anbieter professioneller Geschäfts- und Domoziladressen verlangen im Durchschnitt 50 € und mehr je Monat für ihr Angebot. Adress-Schutz verzichtet auf aufwändige Prestige-Adressen und Zusatzangebote und macht den Service so schlank und bezahlbar!

Postweiterleitung direkt per Mail

Alles im PDF-Format mit Volltextindizierung. Auf Wunsch auch Weiterleitung per Post. (Auch unterwegs) keinen Posteingang verpassen – schnell und zuverlässig!

Blogger und Buchautoren in Deutschland:

Die deutsche Blog- und Selfpublisher-Community wächst und genießt zusammengenommen inzwischen mehr Einfluss als die großen Tageszeitungen zusammen. Fast jede Nische und jedes Genre wird dabei bedient.

Was viele nicht wissen oder zumindest in Kauf nehmen, wenn sie ihr Projekt nebenher oder aus dem Homeoffice betreiben: Ein nicht vorhandenes oder lückenhaftes Impressum (z.B. beim Fehlen einer ladungsfähigen Anschrift) kann zu Ordnungsgeldern führen. Hinzu kommen Wettbewerbsverstöße, welche kostspielige Abmahnungen nach sich ziehen können.

Die Alternative wäre, seine eigene Privatanschrift einzustellen. Dies löst bei vielen ein mulmiges Bauchgefühl aus.

Tausend aktive deutsche Blogger

Millionen(!) deutsche Blogposts monatlich

  • Zum Spaß: 71%
  • Erlebnisse für sich selbst festhalten: 62%
  • Wissen anderen zugänglich machen: 33%
  • Aus beruflichen Gründen: 13%

Millionen Page-Impressions monatlich durch Blogger

So funktioniert der Adress-Schutz:

bekannt aus:

Noch offene Fragen oder Anregungen?

Es ist noch irgendetwas unklar oder du hast Anmerkungen zum Adress-Schutz und der Impressumspflicht? Dann freue ich mich auf deine Mail! 🙂

Marcel Grosch

Adress-Schutz

Bildnachweise:
© Di Studio / Fotolia
© Robert Kneschke / Fotolia